Juli 2014

Xco Präsentation mit überwältigendem Erfolg

Über 50 Teilnehmer testeten am vergangen Mittwoch x-co Hanteln. Unter Anleitung von Andreas Hagedorn begann um 18 Uhr eine kleine Ausdauereinheit. Rund um das Sportgelände im Burgstall wurden die reaktiven Schwunghanteln getestet. Ältere Teilnehmer und jüngere Semester zeigten sich gleichermaßen begeistert wie vielfältig die Hanteln einsetzbar sind und wie gut die Bewegung in der Muskulatur umgesetzt werden konnte.

Um 19 Uhr ging es dann in der Festhalle mit einer Gymnastikeinheit weiter. Hierbei erlebten die Teilnehmer wie man bekannte Übungen sinnvoll mit den xco Hantel ergänzen, variieren oder intensivieren kann.

Die jüngste Teilnehmerin mit 13 Jahren kam genauso ins Schwitzen wie der älteste Teilnehmer mit 76. Allen machte die Art der Bewegung Spaß und jeder versuchte die verschiedenen Bewegungen auszuführen und die Rumpfmuskulatur zu kräftigen.

Abschließend erhielten die Übungsleiter des TV Sennfeld noch eine Exrastunde bei der es vor allem um die Art der Übungsvermittlung und die Umsetzung in breitensportlichen Sportgruppen ging.

 

Der TV Sennfeld bedankt sich ganz herzlich bei den beiden Gruppen der Frauengymnastik die für die xco Präsentation ihre normalen Übungsstunden ausfallen liesen. (DH)

Erfolgreiche Turnkinder beim Turnfest

Fast 250 Kinder aus 8 Vereinen trafen sich am vergangen Wochenende in Haßmersheim um die besten Turner bei den breitensportlichen Wettkämpfen des Kinderturnfestes zu suchen. Aus Termingründen war der TV dieses Jahr nicht im Sportkreis Buchen dabei, sondern machte sich auf den langen Weg in den Sportkreis Mosbach. Wir meldeten Teilnehmer beim Gemischten-4-Kampf (Wahlwettkampf aus zwei Turn- und 2 Leichtathletik Disziplinen) und im Leichtathletik-3-Kampf.

Ausgeschrieben war der Wettkampf für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 1999-2008 und wir sind stolz, dass wir in allen Altersklassen Teilnehmer stellen konnten. Neben den erfahrenen Turnfestkindern aus den älteren Jahrgängen waren in diesem Jahr auch sehr viele Kinder erstmalig dabei und starteten bei den SchülerInnen F. Die Teilnahme dieser Kinder freut uns ganz besonders, ein langer und anstrengender Wettkampftag wurde von allen souverän gemeistert und die gezeigten sportlichen Leistungen waren sehr gut.

 

Die Ergebnisse: Altersklasse F 2007 und jünger

Schülerinnen - Leichtathletik: 1. Rommy Wiltschko, 2. Sofie Steinmark, 3. Romy Graf

Schülerinnen - Gemischter4Kampf: 4. Selina Ziegler

Schüler - Leichtathletik: 1. Finn Schneider, 2. Daniel Karsten, 3. Maxim Kuzovlev, 4. Raphael Zöller, 5. Levin Wolf

Altersklasse E 2005/2006

Schülerinnen - Leichtathletik: 4. Julia Vogel

Schülerinnen - Gemischter4Kampf: 1. Milena Brunn, 3. Fiona Bork

Schüler - Leichtathletik:1. Florian Karsten, 2. Tim Heimrath, 4. Leon Vogel, 5. Max Hufnagel, 6. Iliya Kuzovlev

Altersklasse D 2003/2004

Schülerinnen - Gemischter4Kampf: 1. Maxima Nothnagel, 6. Alina Zöller, 13. Emma Wiltschko, 21. Jessica Ehmann

Schüler - Leichtathletik: 3. Nils Roser, 4. Christopher Baier, 5. Luca Ziegler

Altersklasse C 2001/2002

Schülerinnen - Leichtathletik: 1. Alina Remmler, 2. Celine Bauer, 3. Emely Mendel

Altersklasse B 1999/2000

Schülerinnen - Leichtathletik: 1. Laura Haas

 

Am Nachmittag standen die Hindernisstaffeln auf dem Programm. 5 Mannschaften des TV gingen ins Rennen und stellten sich der großen Konkurrenz. Wir erreichten folgende Platzierungen: Jahrgangsgruppe B/C: 2. Die Oldies. Jahrgangsgruppe D: 8. Sennfelder Renner. Jahrgangsgruppe E/F: 3. Sennfelder Flitzer, 5. Rasselbande

 

Ganz besonders bedanken wir uns bei allen Helfern, Betreuern und Kampfrichtern, die unsere Teilnahme erst möglich machen. Ohne sie gäbe es keinen Wettkampf!

Auch gilt unser Dank der Vorstandschaft des TV für die Unterstützung, unserem sehr netten Busfahrer und den mitgereisten Schlachtenbummlern. Bilder des Tages gibt es hier.

 

Der Abschluss des Turnjahres findet am kommenden Freitag, 25.Juli rund um die Festhalle statt. Wir treffen uns von 16-17.30 Uhr gemeinsam mit Eltern und Geschwistern und probieren noch einmal alle Geräte aus. Ebenso verteilen wir die Urkunden der Hindernisläufe. Danach beginnt die Sommerpause, der Trainingsbetrieb startet wieder in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien. (DH)

Heiß ersehnt und lang erwartet - Unsere AirTrick Matte ist da!

Nach langen 12 Wochen Lieferzeit ist es nun endlich soweit und die AirTrick Matte ist  in der Festhalle angekommen. Vergangenen Freitag sprangen die ersten Kinder auf  dieser absolut traumhaften Bahn. Radwende, Handstandüberschlag, ein Rad und Vorübungen zum Flick-Flack all das bekam man bereits in der ersten Stunde bei den jüngeren Turnkindern auf der neuen Matte sehen. Die Kinder sind schwer begeistert und fast alle spürten die intensive Muskelbelastung am Tag danach. Wir bedanken uns ganz herzlich beim gesamten Turnrat des TV für diese Anschaffung.
TV-Mitglieder können die Bahn am Abschluss des Turnjahres, 25.7. 16-17.30 Uhr ausprobieren. Am Ferienprogramm des TV wird die Matte ebenfalls aufgebaut. Für Übungsleiter findet am Freitag eine Einweisung statt. Wir treffen uns um 17.30 Uhr in der Halle. (DH)

Turnjugend Teilnahme am Volksfestumzug

Am vergangenen Samstag, den 5. Juli 2014 beteiligte sich die Turnjugend des TV Sennfeld erstmals seit vielen Jahren wieder am Umzug im Rahmen des Adelsheimer Volksfestes. Obwohl die Aktion sehr spontan stattfand und viele Turnkinder noch in anderen Vereinen aktiv sind, fanden sich elf Kinder am Samstagnachmittag an der katholischen Kirche ein um am Umzug teilzunehmen. Pünktlich zum Start des Umzuges hört auch der Regen auf und so liefen die Kinder zusammen mit den Übungsleiterinnen Caro und Lena durch die Straßen von Adelsheim. Im Anschluss gab es für alle Kinder noch eine kleine Stärkung. (LB)

++VOLKSFESTUMZUG IN ADELSHEIM++

Liebe Kinder und Jugendlichen im Turnverein,

am Samstag, den 5. Juli 2014, findet in Adelsheim um 14.00 Uhr wieder der alljährliche große Volksfestumzug statt.   
Wir wollen mit Euch zusammen beim Umzug mitlaufen.   
Treffpunkt ist am Samstag, den 5. Juli 2014 um 13.45 Uhr am Parkplatz neben der katholischen Kirche in Adelsheim.   
Passende Turnverein-Shirts bekommt ihr dort direkt von uns.
Da wir dieses Jahr seit langem zum ersten Mal wieder mitlaufen wollen, brauchen wir natürlich jede Unterstützung und würden uns über eine große Teilnehmerzahl sehr freuen. Anmelden braucht ihr Euch nicht. Infos für eure Eltern oder euch gibt’s  bei euren Übungsleitern oder unter info@tv-sennfeld.de.

Bis Samstag!
Euer Turnjugend-Team Linda, Caro, Nina und Lena.

Kinderturnen endet früher

Am Freitag, den 4. Juli endet das Kinderturnen der Gruppe 3 aufgrund des Viertelfinalspiels Deutschland-Frankreich bereits um 17.40 Uhr und nicht wie gewohnt um 18.00 Uhr.