Funktionelle Gymnastik im Wasser

Im Rahmen des Kooperationsprojekts "fit und gesund - Gesundheitssport im Verein" bietet der TV Sennfeld in Kooperation mit der AOK Rhein-Neckar-Odenwald Wassergymnastikkurse an.

Auftriebs- und Widerstandskraft des Wassers entlasten Wirbelsäule, Gelenke, Bänder und Muskeln. Die physikalischen Eigenschaften des Wassers bieten somit eine hervorragende Voraussetzung für die Durchführung einer gelenkschonenden Gymnastik. Übungen zur Erhaltung und Steigerung der Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit sollen neben spielerischen und entspannenden Übungen im Mittelpunkt stehen.

Der Kurs findet immer 8 Wochen lang an einem Donnerstag statt. An diesem Tag ist Warmbadetag.

Kursleiterin: Hannelore Schweizer, für den Präventionssport geschulte Rückenschulleiterin und Trainerin für Osteoporose

Die Termine für den jeweiligen Kursbeginn entnehmen Sie bitte der örtlichen Tagespresse, dem Bauländer Bote oder unserer Homepage unter der  Rubrik „Aktuelles“.
Bei Fragen wenden Sie sich an info@tv-sennfeld.de