Januar 2017

NEUES VOM KINDERTURNEN

Endlich ist es soweit und das lang erwartete Video unserer Turnshow ist fertig.
Der Link wurde im neuen Infobrief verschickt. Wer ihn nicht bekommen hat, meldet sich bitte bei Dagmar Hufnagel.

Seit letzter Woche ist die Festhalle wieder geöffnet und alle Gruppen starteten ins neue Jahr.

Kurz vor Jahresschluß 2016 gab es aber noch einen Wetteinsatz einzulösen:
Die Turnjugend hatte im Dezember eine Slackline angeschafft. Unsere Übungsleiter Dagmar Hufnagel wettete gegen die Kinder und Jugendlichen ihrer Turngruppen. Sie behauptete, dass sie es nicht schaffen die komplette Slackline zu überqueren. Einsatz war ein selbst gebackener Kuchen. 
Dagmar hatte den Ehrgeiz der jungen Sportler sehr unterschätzt, denn bereits nach 45min gab es die erste Überquerung zu bestaunen. Karo Kunzmann aus dem Jugendsport lief, als wäre es das einfachste der Welt, konzentriert über die Slackline. Herzlichen Glückwunsch!
Karo durchquerte die komplette Halle, wendete und lief auf der Slackline wieder bis zur Mitte zurück. Leider gibt es weder ein Video noch ein Bild dieser Aktion, alle Augenzeugen waren so erstaunt, dass keiner an ein Beweisbild dachte.

Wir hoffen, dass im neuen Jahr viele Kinder Karo nacheifern und das neue Sportgerät ausprobieren. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2017.
Euer Turnteam.

Wanderungen im Dezember und Januar

Unser Outdoor-Übungsleiter Gerhard Fleßner lädt auch in der kalten Jahreszeit zu zwei tollen Winterwanderungen ein.

 

3. Dezember - Besigheim

rund 9 km lange Rundwanderung durch Weinberg, Wald und die Altstadt

 

7. Januar - Forchtenberg

rund 10 km lange Wanderung rund um den Ort

 

Informationen und Anmeldung bei Gerhard Fleßner (Tel. 06291/2961).