Zahlreiche Ehrungen beim TV Sennfeld

In den letzten Wochen war der Turnrat in Sennfeld und über die Grenzen hinaus unterwegs, um langjährige Mitglieder zu ehren. Rund 190 Mitglieder wurden für 10, 25, 40, 50 oder 60 Jahre treue Mitgliedschaft im Turnverein Sennfeld geehrt. Unsere aktiven Mitglieder wurden unter großem Applaus von ihren Übungsleitern in der Turnstunde geehrt. Im Anschluss daran gab es oftmals noch ein gemütliches Beisammensein. Die passiven Mitglieder wurden von Vertretern des Turnrates zuhause besucht und geehrt. Im Rahmen dieser Ehrungen hatten wir viele nette Gespräche und schwelgten immer wieder mit den Geehrten in gemeinsamen Erinnerungen an den Turnverein. 
Wir möchten uns nochmals bei unseren langjährigen Mitgliedern für ihre Treue und Unterstützung in all den Jahren herzlichst bedanken. 

Zumba-Kurs beim TV Sennfeld

Endlich ist es wieder soweit. Der TV Sennfeld bietet einen neuen Zumba-Kurs für die kommende Bikinifigur an. Insgesamt acht Mal wird zu heißen lateinamerikanischen Rhythmen getanzt. Der Kurs findet immer donnerstags von 18:30-19:30 Uhr in der Festhalle in Sennfeld statt. Kursbeginn ist der 26.04.2018. Weitere Termine sind: 03.05, 17.05, 24.05, 07.06, 14.06, 21.06, 28.06. Die Kursgebühr beträgt für TV-Mitglieder 33€ und für Nichtmitglieder 43€. Vorkenntnisse werden keine benötigt, nur Spaß an Musik und Bewegung sollten vorhanden sein. Geleitet wird der Kurs von der Zumba-Trainerin Julia Maier. Wer Lust hat donnerstags in den Feierabend zu tanzen, erhält weitere Informationen hier und das Anmeldeformular hier

 

Völkerballturnier der Turnjugend

HANNELORE SCHWEIZER WURDE ZUM EHRENMITGLIED ERNANNT

Den ganzen Bericht zu unserer Jahreshauptversammlung finden sie online bei den Fränkischen Nachrichten.

https://www.fnweb.de/fraenkische-nachrichten_artikel


Neues Video ist online

Das Video von unserem 10. Sennfelder Herbst findet ihr jetzt auf unserem YouTube-Channel. Schaut doch mal vorbei!

https://www.youtube.com/watch?v=-mvP8lQBqSU


Sterne des Sports - TV Sennfeld erhält Anerkennungspreis

Die Fränkischen Nachrichten berichten wie folgt über die Verleihung der Sterne des Sports im November 2017:

Sterne für besondere Projekte verliehen

Vereine wurden ausgezeichnet / in der Volksbank Franken wurden Preise verliehen/ TSV Buchen landete auf Platz Eins.

Die "Sterne des Sports" wurden am Donnerstag in der Volksbank in Walldürn verliehen. Neun Vereine aus dem Sportkreis hatten sich an dem Wettbewerb beteiligt. Auf Platz Eins landete der TSV Buchen. mehr ...

Dietmar Hopp Stiftung zeichnet den TV 1897 Sennfeld e.V. mit 20.000 Euro aus

Abschluss von Jubiläumsaktion „Sportvereint“:
20 generationsübergreifende Projekte ausgewählt

Adelsheim-Sennfeld, 20.10.2017. Der Turnverein (TV) Sennfeld wurde durch die Dietmar Hopp Stiftung im Rahmen der Jubiläumsaktion Sportvereint ausgezeichnet. Das Projekt „Verein im Wandel“ wurde mit 20.000 Euro belohnt. Die Spendenübergabe fand am 20. Oktober 2017 in der Sennfelder Festhalle im Rahmen eines sportlichen Festabends statt. Die zwanzigste und somit letzte Spendenübergabe komplettiert die Jubiläumsaktion Sportvereint. Ein Jahr lang wurden generationsübergreifende Vereine der Metropolregion Rhein-Neckar ausgezeichnet. mehr...

Pressemitteilung der Dietmar-Hopp-Stiftung

Kurzbeitrag des Rhein-Neckar-Fernsehens

Bericht der Fränkischen Nachrichten