• Der TV Sennfeld sucht Dich!

    Du hast Lust auf die Arbeit mit Kindern und möchtest dich ehrenamtlich engagieren?
    Dann bist du beim Turnverein Sennfeld genau richtig! Für das neue Schul- bzw. Turnjahr suchen wir Unterstützung für das Kinderturnen am Donnerstag- und Freitagnachmittag. ... weiterlesen

HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Webseite des Turnverein Sennfeld.

1897 wurde in Sennfeld der Turnverein gegründet. Seit mehr als 125 Jahren sind wir ein rein breitensportlicher Verein mit aktuell etwa 450 Mitgliedern. Wir sind stolz auf unsere Vielfalt: „Sport für alle“ ist unser Motto, das wir in allen Abteilungen und Projekten leben. Wir arbeiten inklusiv und integrativ, wir sind Einsatzstelle für den Freiwilligendienst "Sport und Schule" und sind seit 2019 „Stützpunktverein Integration durch Sport“.

Du kannst Dich mit unseren Zielen identifizieren und hast Zeit Dich einzubringen? Wir suchen Unterstützung in den Bereichen Vereinsleitung, Projekte, Medienarbeit und in den Abteilungen. Dein Engagement bei uns kann regelmäßig oder ab und an erfolgen. Sprich uns einfach an, wir freuen uns über jeden der mitarbeitet und sein Wissen einbringt.

Aktuelles

Main-Neckar-Turngau | Kinderturnfest

Erfolgreiche Turnkinder beim Turnfest

Fast 250 Kinder aus 8 Vereinen trafen sich am vergangen Wochenende in Haßmersheim um die besten Turner bei den breitensportlichen Wettkämpfen des Kinderturnfestes zu suchen. Aus Termingründen war der TV dieses Jahr nicht im Sportkreis Buchen dabei, sondern machte sich auf den langen Weg in den Sportkreis Mosbach. Wir meldeten Teilnehmer beim Gemischten-4-Kampf (Wahlwettkampf aus zwei Turn- und 2 Leichtathletik Disziplinen) und im Leichtathletik-3-Kampf.

Ausgeschrieben war der Wettkampf für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 1999-2008 und wir sind stolz, dass wir in allen Altersklassen Teilnehmer stellen konnten. Neben den erfahrenen Turnfestkindern aus den älteren Jahrgängen waren in diesem Jahr auch sehr viele Kinder erstmalig dabei und starteten bei den SchülerInnen F. Die Teilnahme dieser Kinder freut uns ganz besonders, ein langer und anstrengender Wettkampftag wurde von allen souverän gemeistert und die gezeigten sportlichen Leistungen waren sehr gut.

Die Ergebnisse: Altersklasse F 2007 und jünger

Schülerinnen - Leichtathletik: 1. Rommy Wiltschko, 2. Sofie Steinmark, 3. Romy Graf

Schülerinnen - Gemischter4Kampf: 4. Selina Ziegler

Schüler - Leichtathletik: 1. Finn Schneider, 2. Daniel Karsten, 3. Maxim Kuzovlev, 4. Raphael Zöller, 5. Levin Wolf

Altersklasse E 2005/2006

Schülerinnen - Leichtathletik: 4. Julia Vogel

Schülerinnen - Gemischter4Kampf: 1. Milena Brunn, 3. Fiona Bork

Schüler - Leichtathletik:1. Florian Karsten, 2. Tim Heimrath, 4. Leon Vogel, 5. Max Hufnagel, 6. Iliya Kuzovlev

Altersklasse D 2003/2004

Schülerinnen - Gemischter4Kampf: 1. Maxima Nothnagel, 6. Alina Zöller, 13. Emma Wiltschko, 21. Jessica Ehmann

Schüler - Leichtathletik: 3. Nils Roser, 4. Christopher Baier, 5. Luca Ziegler

Altersklasse C 2001/2002

Schülerinnen - Leichtathletik: 1. Alina Remmler, 2. Celine Bauer, 3. Emely Mendel

Altersklasse B 1999/2000

Schülerinnen - Leichtathletik: 1. Laura Haas

 

Am Nachmittag standen die Hindernisstaffeln auf dem Programm. 5 Mannschaften des TV gingen ins Rennen und stellten sich der großen Konkurrenz. Wir erreichten folgende Platzierungen: Jahrgangsgruppe B/C: 2. Die Oldies. Jahrgangsgruppe D: 8. Sennfelder Renner. Jahrgangsgruppe E/F: 3. Sennfelder Flitzer, 5. Rasselbande

 

Ganz besonders bedanken wir uns bei allen Helfern, Betreuern und Kampfrichtern, die unsere Teilnahme erst möglich machen. Ohne sie gäbe es keinen Wettkampf!

Auch gilt unser Dank der Vorstandschaft des TV für die Unterstützung, unserem sehr netten Busfahrer und den mitgereisten Schlachtenbummlern. Bilder des Tages gibt es hier.

 

Der Abschluss des Turnjahres findet am kommenden Freitag, 25.Juli rund um die Festhalle statt. Wir treffen uns von 16-17.30 Uhr gemeinsam mit Eltern und Geschwistern und probieren noch einmal alle Geräte aus. Ebenso verteilen wir die Urkunden der Hindernisläufe. Danach beginnt die Sommerpause, der Trainingsbetrieb startet wieder in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien. 

Kinder
Jugendliche
Damen
Herren